im Pilisszentkereszt:   Unterkunft - Reiseleistung - Ort für Kongress

Gemeinde mit 2054 Einwohnern östlich vom Berggipfel Pilis. Barocke römisch-katholische Kirche (1700). Rund um die Kirche wurden Steine aus dem Klostergarten ausgestellt. Der in der Dorfflur liegende Klostergarten bewahrt Ruinen des von Béla III. gegründeten Klosters, das der König französischen Zisterziensern schenkte. In der Schlucht von Pilisszentkereszt befindet sich der Durchbruch des Baches Kovácsi-patak zwischen hohen Felswänden.

Dobogókő

Höchster Gipfel (699 m) des Berglandes um Visegrád. Touristenmuseum, die erste Touristenherberge in Ungarn. Auf dem Berg steht das Denkmal von Ödön Téry, Wegbrecher des Tourismus in Ungarn.



Pilisszentkereszt


Hungary - Pilisszentkereszt


Ungarn - Pilisszentkereszt


Bücher | Impressum
Fliegenfotos: Civertan Studio
© 1989 - 2021 IranyMagyarorszag.hu

Monday, 25. October 2021. - 21:17:29